Motto Therapeutic Touch - TT - Praxis Salzburg: "Professionelle Pflegepraxis will das harmonische Zusammenwirken zwischen Mensch und Umwelt fördern, die Integrität des menschlichen Feldes stärken und die Muster der menschlichen und umweltbezogenen Energiefelder ordnen." (Rogers 1970, 122)

Erfordernisse bez. Cobit-19

DGKPs (Dipl. Gesundheits-/KrankenpflegerInnen) ist es weiterhin erlaubt Therapeutic Touch auszuüben. Es müssen dabei die gleichen Bestimmungen bezüglich Hygiene, Mundschutz, Warteraum, etc. eingehalten werden wie in einer Arztpraxis (Mitteilung ÖGKOP). QIGONG-Kurse finden derzeit nicht statt. Empfehlung: alleine weiterüben bis der Lockdown vorbei ist.

Therapeutic Touch - TT - Praxis Salzburg

Therapeutic Touch - TT - ist heute ein komplementäres Pflegekonzept und komplementärmedizinisches Konzept. Die Energien werden durch den Therapeuten gelenkt und harmonisiert. TT wird zur Gesundheitsförderung sowie zusätzlich und begleitend zu medizinischen Therapien eingesetzt. Es wird eine Pflegediagnose erstellt, welche keiner medizinischen Diagnose entspricht und diese auch nicht ersetzt. Die Therapeutic Touch - TT - Praxis Salzburg mit der Adresse General-Arnold-Strasse 6, 5020 Salzburg - Lehen hat einen Einzugsbereich von Bayern - Traunstein, Berchtesgadener Land - den Grenzgebieten zu Oberösterreich und Tirol, sowie das gesamt Bundesland Salzburg.